Montag, 7. April 2014

Nähen: Taschenspieler 2 - Clutch

Hallo,

es geht los: Das Sew Along zur Taschenspieler 2-CD von Farbenmix, veranstaltet von Emma | Frühstück bei Emma. Über das wie, was, wo und warum habe ich euch vor ein paar Tagen bereits berichtet.


Die Clutch stand also zuerst auf der Liste. Ich bin kein Clutch-Typ. Überhaupt nicht. Also hab ich überlegt, gleich die erste Runde auszusetzen. Aber ich wollte doch dabei sein - deshalb habe ich sie trotzdem genäht. Nicht als Clutch. Ich verwende die Tasche einfach, um Lade- und USB-Kabel, Speicherkarten und USB-Sticks etc. darin zu sammeln, wenn ich weg fahre. Bisher flogen diese Teile immer lose in die Tasche - was ein Chaos. Künftig kommen sie in die Clutch. Basta :D
Genäht habe ich die Clutch ohne Volumenvlies, nur mit einer Aufbügeleinlage zur Stabilisierung. So ist sie ganz dünn und nimmt im Köfferchen nur wenig Platz ein.







































An der Schlaufe, mit der die Tasche geschlossen wird, kann man die Clutch auch kurzerhand aufhängen. Sicher ganz praktisch zum Befüllen.

Laut Plan ist als nächstes die Multitasche dran. Ob sie in meinen Zeitplan in dieser Woche passt, weiß ich noch nicht. Es wird sich hier Woche für Woche entscheiden, ob ich beim Sew Along dabei sein kann oder ob ich passen muss.

Bis zum nächsten Mal.
Viele Grüße,
Katharina

Kommentare:

  1. Hallo,
    ich habe auch mit dem Gedanken gespielt die Clutch auszulassen wollte dann aber ebenfalls nicht schon in der ersten Runde fehlen ;) (mittlerweile hoffe ich alle zu schaffen.. mal sehen^^)
    Jetzt bin ich froh, sie dennoch genäht zu haben ;)

    Vom Stoff deiner Clutch bin ich hin und weg... den schmachte ich schon gefühlt ewig in diversen Shops an.... *seufz
    Sieht toll aus und dein Kabelsalat wird sich darin bestimmt wohl fühlen...
    Lieben Gruß
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Die ist ja super! Der Stoff ist total genial! Da geht es mir wie Gabi, ich schmachte ihn schon länger an *g* Und so eine Krimskramstasche braucht man ja sowieso dauernd, da passt das doch gut.

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  3. Ein sehr schönes Stück IST das! Den Stoff finde ich super
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  4. Das ist auch eine super Befüllungsidee! und mit der Schlaufe zum Aufhängen erst recht. Gefällt mir sehr gut.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  5. Geniale Idee zum Befüllen...ich mein das Wort Clutch alleine ist irgendwie so "fein" also feine Handtaschen-typ bin ich ja so gar nicht..aber das gute es finden sich ja tolle Verwendungsmöglichkeiten...und so ne mini-Tasche hat jetzt auch bei mir ne Verwendung wer hätte das gedacht...*lach...* schön, dass du dabei bist...liebe Grüße emma

    AntwortenLöschen
  6. Geniale Idee die Clutch für notwendige Kabel zu verwenden! Und der Stoff ist ja auch total genial!
    Deine Clutch-Version gefällt mir total gut.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  7. Oh, klar! Aufhängen ist auch genial! Und das Design genau meins :-)

    AntwortenLöschen
  8. Eine tolle Tasche ist das geworden! Und die Abwandlung in der Anwendung find ich super, bin auch kein Clutchtyp.
    Herzliche Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  9. deine clutch sieht ganz toll aus:-)) herzliche grüße barbara

    AntwortenLöschen
  10. Hier offenbaren sich ja die genialsten Nutzungs-Ideen! Und ich dachte schon, dass ich die Clutch für die Schublade nähe...

    Deine Variante sieht nicht nur erstklassig aus, sie hat auch ihre perfekte Bestimmung!

    Danke für diesen tollen Tipp!

    Liebe Grüße vom Schlottchen

    AntwortenLöschen
  11. Du hast einen tollen Stoff ausgewählt!
    Gefällt mir sehr gut!

    LG
    Carina

    AntwortenLöschen
  12. Ich freue mich, dass du einen tollen Verwendungszweck gefunden hast! Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  13. Auch ein toller Verwendungszweck! Einen schönen Stoff hast du verwendet.

    Liebe Grüße
    Katherina

    AntwortenLöschen