Sonntag, 6. April 2014

SiebenSachenSonntag am 06.04.2014

Hallo,

heute bin ich wieder dabei beim SiebenSachenSonntag. Anita | Grinsestern sammelt alle Beiträge. Vielen Dank dafür, liebe Anita.


Um 7 Uhr bin ich aufgewacht, noch hundemüde. Also nochmal rumdrehen und dann muss ich nochmal richtig gut geschlafen habe. Als ich aufgewacht bin, war der Vormittag schon halb vorbei ... dann gab es erstmal ein Sonntagsfrühstück mit selbstgemachter Marmelade, Kaba und der Handballwoche.



Danach habe ich das Projekt fertiggenäht, das ich am Samstag sehr spät abends angefangen hatte und wegen Müdigkeit kurz vor knapp doch nicht zu Ende gebracht habe. Das Ergebnis gibt es bald hier auf dem Blog. Weiter ging es mit der Planung für das Taschenspieler II - Sew Along. Da ich hier auf dem Land wohne und nicht die Möglichkeit habe, mal eben zu kaufen, was ich brauche, habe ich fleißig geplant und eine Bestelliste gemacht. Danach das tolle Wetter genutzt und ein paar Fotos für den Blog geschossen. Das Wetter war fast schon zu gut, denn wo Sonne ist, da ist bekanntlich auch Schatten. Und eine größere Kamera wäre mir auch ganz lieb ...



Was während der Winterzeit nicht ging, habe ich heute wieder genossen: Abends auf der Holzbank vorm Küchenfenster sitzen und Sonne und Garten genießen (den Blumenduft kann ich hier leider nicht übermitteln). Am Abend habe ich noch ein paar Häschen gehäkelt. Ostern steht ja quasi vor der Tür.

Ein terminfreier Sonntag mit Sonnenschein - daran könnte ich mich gewöhnen.

Kommt gut in die neue Woche.
Viele Grüße,
Katharina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen