Samstag, 14. Juni 2014

Nähen: Taschenspieler 2 - Herrentasche

Hallo,

diese Woche bin ich etwas besser im Zeitplan - dachte ich. Und meistens kommt es anders, als man denkt :D Es hat also mal wieder ein paar Tage länger gedauert als gewollt, aber nun endlich: hier ist meine "Herrentasche". Diese wollte ich von Anfang an nähen, sie ist mein absoluter Favorit von den Taschen der Taschenspieler-CD-2. Auch dass sie grün werden sollte, stand sehr schnell fest. Dazu gesellen sich noch viele bunte Punkte.



Es gibt ein Reißverschlussfach außen und eines innen. Für den Innenstoff habe ich einen weißen Stoff mit Mini-Pünktchen gewählt. Ein schwarzes Gurtband, einen Karabinerhaken außen und etwas rotes Webband dazu - fertig.



Die Tasche war zügig genäht (naja, ich brauche immer ewig, aber im Verhältnis lief es gut), denn die einzelnen Schritte sind sehr ähnlich wie bei der Kugeltasche (Reißverschluss, umlaufender Ring der Seitenteile, Rundungen, Innen- und Außenteil). Wie immer hat mir auch das Video wieder sehr geholfen. Ich schaue mir immer erst das Filmchen an, danach wird zugeschnitten und schließlich nähe ich die Tasche anhand der bebilderten Anleitung.



Verzichtet habe ich auf die Klappe (da alle Fächer einen Reißverschluss, aber bestimmt nähe ich noch eine Tasche mit Klappe), auf ein weiteres Reißverschlussfach auf der Taschenrückseite (2 Fächer reichen mir) und auf das Einsteckfach. Ja, das war schon ganz schön verwirrend anfangs mit den vielen Schnitteilen...

Nun habe ich bereits 8 Taschen genäht (von bisher 10). 2 fehlen noch - die will ich unbedingt auch noch nähen, denn ein bisschen Wehmut macht sich schon breit, dass das Sew-Along bald zu Ende ist.

Viele weitere tolle Varianten der Herrentasche sind bei Emma|Frühstück bei Emma verlinkt.

Viele Grüße,
Katharina

Kommentare:

  1. Wow, die gefällt mir wirklich ausgesprochen gut ! Wirklich eine ganz tolle Stoffkombination !

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Katharina,

    deine Herrentasche ist großartig! Tolle Stoffkombi, die bei mir eine kleine Schnappatmung hervorgerufen hat. Insbesondere die Punkte (mit "Sternen") haben es mir angetan. Verrätst du wie der Stoff heißt?

    Viele Grüße
    suSanne*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo suSanne*
      leider habe ich keinerlei Kontaktmöglichkeit zu dir, vielleicht liest du es hier: der Stoff ist "yonder star" von Alexander Henry, Collection 2012.
      Viele Grüße, Katharina

      Löschen
    2. Danke, Katharina, ich hatte gehofft, dass du hier antwortest!! Ich gehe gleich mal im Netz auf die Suche. Allerdings: Collektion 2012...

      Viele Grüße
      suSanne*

      Löschen
  3. So eine tolle Kombination! Es passt alles perfekt zusammen! :-) Der Sternchenpunktestoff ist klasse!
    GLG Dominique

    AntwortenLöschen
  4. Der Punktestoff ist ja ein Traum! Passt super zu dem grün, eine ganz schicke Tasche!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  5. hallo katharina,

    ich habe eben deine herrentasche entdeckt. das ist ja verrückt....genau so etwas habe ich gesucht. die ist wirklich toll. kannst du mir sagen wie ich an die anleitung komme?

    im voraus schon mal ein dankeschön :)
    rosi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Rosi,
      leider bleibt mir nur, hier auf deinen Kommentar zu antworten, da du anonym und ohne Nennung einer Kontaktmöglichkeit kommentiert hast. Ich hoffe mal, dass du meine Antwort liest.
      Die Herrentasche ist von der Taschenspieler-2-CD von farbenmix: http://www.farbenmix.de/shop/Besonderes/Taschenspieler-II-Doppel-CD-mit-12-Schnittmustern::11860.html
      Die Anleitung gibt es nur "im Paket", insgesamt sind 12 Schnittmuster/Anleitungen enthalten. Zu jeder Tasche gibt es auch ein tolles Video. 10 Taschen von der CD findest du auch hier auf meinem Blog.
      Ich hoffe, das hilft dir weiter.
      Viele Grüße und hoffentlich bis bald hier auf dem Blog,
      Katharina

      Löschen
  6. WOW die ist echt der HAMMER!!! Die muss ich unbedingt auch mal nähen!!! Deine Stoffauswahl ist echt klasse!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hej Steffi,
      ja, die Tasche ist toll. Und eigentlich ganz easy. Den Schnitt könnte ich auch mal wieder nähen. Tolle Stoff-Kombis gibt es ja zu genüge.
      LG, Katharina

      Löschen