Sonntag, 17. August 2014

SiebenSachenSonntag am 17.08.2014

Hallo zu einem recht spontanen 7-Sachen-Sonntag!
Es war schon Mittag, als ich dachte, ich könnte mal wieder mitmachen ...
Was dann noch so los war, kommt jetzt:


Zuerst bin ich laaange im Bett gelegen und habe gelesen ...


... dann war ich im Garten "einkaufen". Schon toll, was es da zur Zeit alles gibt ...


... dann gab es ein Zucchini-Creme-Süppchen mit Käse ...
Zucchini-Suppe hab' ich noch nie gekocht. Also Internet angeworfen, Rezept gesucht und auf ein tolles Rezept für "Zucchinisuppe mit Gorgonzola" gestoßen. Gedanke 1: Klasse. Gedanke 2: kein Gorgonzola da. Also weiter gesucht, ein Rezept gefunden, Zucchini gewogen und beschlossen, besser frei Schnauze zu kochen. Die Suppe war mir dann etwas zu dünn. Zum Kartoffeln mitkochen war es zu spät. Deshalb die Überlegung, etwas Käse rein zu reiben. Kühlschranktür auf gemacht ... und was liegt da?
Wer jetzt auf Gorgonzola getippt hat, bekommt 1.000 Punkte ...

... für die Nachbarin getüftelt und mit den gewünschten Holzscheiben-Anhängern weitergeholfen ...


... die Nachttische von Kiefer auf grau umlackiert, das wollte ich schon ewig machen und nun - nach der Schlafzimmerumgestaltung - hat es endlich geklappt ... und ja: mitten auf dem Esstisch ...


... die gestrige Post aus dem Briefkasten befreit und eine Überraschung vom Urlaubshotel gefunden (mehr zum Urlaub gibts demnächst hier) ...


... nach 4 oder 5 Monaten endlich mal wieder die Häkeldecke hervor geholt und weiter gehäkelt.

Das war mein gaaanz entspaaanter Sonntaaag. Was andere Blogger an Herbst-Sonntagen im August machen, könnt ihr bei Grinsestern in der Linksammlung nachschauen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen