Sonntag, 31. August 2014

[SINNblick2014] im August

Hallo zum SINNblick im August.
August - das ist der Monat, in dem die Fotos in meiner Vorstellung immer so aussahen: Sonne, blauer Himmel, tolle Felder, von der Sommerhitze ausgetrocknet, ...
Die Realität sieht - wie so oft - etwas anders aus. Der August ist kühl und nass. OK, begonnen hat er gut, aber gefühlt hat er den Sommer verfehlt. Die Wiesen sind saftig grün statt trocken braun. Nun hoffe ich also auf Sommer im September und Schnee im November... Wer hätte im Januar gedacht, dass sich der SINNblick so entwickeln würde? ... Ich nicht.




Aufnahmedatum: 26.08.2014, Uhrzeit: 17:15 Uhr, Temperatur: 17°C
gesehen: hohe Maisfelder, ein gepflügtes Feld, viele Äpfel auf den Bäumen
gehört: die Motorsäge der Arbeiter hinter den Bäumen
gerochen: ja, aber ich kann nicht definieren, was es war
gedacht: Sommer wo bist du? Das August-Foto hatte ich mir wirklich anders vorgestellt.


Nun bin ich gespannt, wie herbstlich die September-Bilder werden. Wie viel Herbst es anderswo im August gab, seht ihr, wenn ich euch durch die SINNblick-Link-Party bei Annette klickt.

Viele Grüße,
Katharina 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen