Samstag, 15. November 2014

Gemütlichkeit [short stories #10]


Gemütlichkeit - Thema der short-stories im Oktober. Ich bin ein bisschen spät dran, macht aber nichts.

Katharina und Gemütlichkeit - das ist so eine Sache.
Generell finde ich sie ganz gut, die Gemütlichkeit. Ganze Sonntage im Bett verbringen. Oder mit einem guten Buch und einer warmen Decke das Sofa nicht verlassen, bis die letzte Seite gelesen ist. Stundenlang im Thermalbad relaxen. Im Sommer in der Hängematte schaukeln oder auch ganz gemütlich und ohne Zeitdruck zu Hause vor mich hin zu werkeln.... Mach ich alles gerne. Problem: Meistens fällt mir nach kurzer Zeit irgend etwas ein, was ich unbedingt und gleich erledigen muss. 

Das ist übrigens mein allererstes Instagram-Foto

An meiner Gemütlichkeit muss ich echt noch arbeiten. Mal schauen, wie es in den kommenden Herbst- und Wintermonaten wird. Alles was für ein paar gemütliche Stunden notwendig ist (Sofa, Decke, Kakao, Buch, Kerzen) ist vorhanden. Ein paar Anregungen hole ich mir noch bei Andrea|Jolijou und bine|was eigenes in der short-stories-Link-Sammlung. Dort schreiben andere Blogger, wie es mit der Gemütlichkeit bei Ihnen aussieht. Und dann hoffe ich mal, dass auch ich es schaffe, mich für längere Zeit auf meine 4 Buchstaben zu setzen ;)

Im November geht bei den short-stories es übrigens um die "Musik deines Lebens". Da ich dazu nichts zu berichten habe, setze ich eine Runde aus - schon hab ich den Rückstand aufgeholt - wie gemütlich ;) Wenn das Dezember-Thema dann wieder besser passt, bin ich natürlich wieder dabei.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen