Freitag, 30. Januar 2015

12tel-Blick im Januar 2015 - neues Jahr, neues Bild

Hallo,

der erste Monat des neuen Jahres ist schon fast vorbei, es ist Zeit für den 12tel-Blick - natürlich mit neuem Bildausschnitt. OK, es sind 3 geworden. Wie schon im letzten Jahr beim SINNblick, konnte ich mich irgendwie nicht entscheiden. Und die Collage, die mit den 3 Motiven entsteht, gibt ja schon etwas her. Aber die Collage gibt es erst ab nächstem Monat. Hier jetzt erstmal die Januar-Bilder:

Aufgenommen habe ich die Fotos im so genannten Seegarten im Nachbarort. Der Garten gehört zum nebenan liegenden Schloss des Fürstenhauses zu Leinigen, ist öffentlich zugänglich und wird von der Bevölkerung für Spaziergänge und Joggingrunden genutzt. Es finden auch einige Veranstaltungen dort statt. Mal schauen, was mir da im Laufe des Jahres vor die Linse kommt. Und das Wetter... ähm ja.... das kann nur freundlicher werden.

Verlinkt wird bei Tabea Heinicker, die alle 12tel-Blicke sammelt.

Viele Grüße,
Katharina


P.S.: Es ist ein bischen ruhig hier. Die Kreativzeit ist knapp und zum Fotografieren fehlt mir schlicht das Licht. Die Wochenenden sind z. Zt. so ereignisreich. Das wird aber bestimmt bald wieder besser.

Kommentare:

  1. Sehr einladend bei dir zum Spazieren, das kann ich mir gut vorstellen. Bin gespannt ob das ganze Jahr so idyllisch ruhig sein wird.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  2. Bei deinem 12tel Blick auf die tolle Landschaft wird sicher einiges passieren. Ein schöner Blickpunkt! Ich bin schon sehr gespannt auf deine Entdeckungen!

    Einen wunderbaren Februar Dir!
    Liebe Grüße,
    Bine.

    AntwortenLöschen