Donnerstag, 26. Februar 2015

Nähen: Oma's Liebling geht immer

Hallo,

ich habe mal wieder genäht. Geburtstage sind ja gute Anlässe, um die Nähaschine anzuwerfen, ein bisschen Druck muss schon sein. Schon 2013 hatte ich meiner Mama zu Weihnachten eine Tasche genäht (leider gibt es nur ein miserables Instagram-Foto).


Den restlichen Stoff habe ich nun zu "Oma's Liebling" (Anleitung von farbenmix) verarbeitet. Oma ist meine Mama nicht, aber das Ding ist - durch die langen Träger, die man über die Schulter tragen kann und den Boden, der für den Stand beim Befüllen sorgt und die Größe, weil so viel hinein passt - einfach total praktisch. Als Tasche in der Tasche ist sie ihr nun hoffentlich ein guter Begleiter und Helfer.


Viele Grüße,
Katharina

1 Kommentar:

  1. So eine Tasche für alle Fälle, in der Tasche, muss ich mir auch mal nähen. Für Stoffmarkt und andere Fälle, wenn es mal wieder mehr wird :-)
    LG aus dem Norden
    Claudia

    AntwortenLöschen