Donnerstag, 4. Juni 2015

Nähen: Stoffbeutel Oma's Liebling (Frühjahrsputz im Stoffregal - ROT/ROSA/PINK)

Hallo,

ich hab da noch was rosanes.
Ich weiß, ich weiß, .... vorgestern erst habe ich hier geschrieben, dass rosa und pink nicht so meins ist. Und heute präsentiere ich euch etwas rosanes. Sag niemals nie. Der Simply-Apples-Stoff von Hamburger Liebe hat es mir einfach angetan. Es fiel mir sogar schwer, ihn zu vernähen, hätte ihn auch gerne noch gehütet. Die Kombi von rosa-rot und dunkelblau hat einfach was. Seit der Stoff hier angekommen ist und ich mir aus dem zur gleichen Serie gehörenden Birnenstoff einen Stoffbeutel genäht hatte, wollte ich genau diesen rosanen Stoff zu einer weiteren Tasche vernähen. Viele Monate lag er zusammen mit der Nähanleitung und sogar dem passenden Garn in meinem Näh-Rollcontainer in dem (Irr)Glauben, dass ich das ganz bald in Angriff nehmen werde. Irgendwann wanderte er zurück in den Stoffschrank. Und nun wurde er endlich zu einer Oma's Liebling (Anleitung von farbenmix) verarbeitet und darf zu Emmas Sammlung zum Frühjahrsputz im Stoffregal für alles rote, rosane und pinke. Und weil es mein Beutel ist - der mir trotz rosa richtig gut gefällt - rumse ich noch eine Runde.


Für die sichtbaren Nähte habe ich mich dann übrigens doch gegen rosanes Garn und für kontrastfarbenes Dunkelblau entschieden. Einen Mini-Schnipsel vom Stoff habe ich noch über. Mal schauen, was ich damit anstelle.

Ich genieße jetzt den Feiertag in Bayern und morgen den Brückentag und anschließend das Wochenende. Und das bei tollstem Wetter. Mensch, was hab ich es gut. Allen, die auch frei haben, wünsche ich tolle Tage und denen, die arbeiten müssen ein noch wunderbareres Wochenende - es steht ja schon fast vor der Tür.
Nächste Woche geht es dann weiter mit gelben und orangenen Stoffen. Ich habe ja nun ein paar Tage Zeit, mir darüber Gedanken zu machen. Und den 12tel Blick vom Mai gibt es dann auch noch.

Bis dahin,
liebe Grüße,
Katharina

Kommentare:

  1. Toller Beutel.
    Gute Idee aus einem Stoffschätzchen nen Beutel zu nähen. Da kann man täglich was von haben :)
    Liebe Grüße
    Anika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für den lieben Kommentar. Ich freue mich auch sehr beim benutzen des Beutels.
      Liebe Grüße, Katharina

      Löschen