Freitag, 16. Oktober 2015

Sommerurlaub 2015 | Teil 4 | Hellesylt und Geirangerfjord

Hallo,
sind wieder alle Mann an Bord? Wir steuern unseren nächsten Zielhafen an. Genauer: 2 Zielhäfen. Denn am frühen Morgen legten wir einen kurzen Stopp in Hellesylt ein um ein paar Ausflügler aussteigen zu lassen. Hellesylt ist ein ganz kleines idyllisches Örtchen und es war sicher gut, dass es nicht von der Menschenmasse, die ein Kreuzfahrtschiff dabei hat, geflutet wurde.



Die morgendlichen Wolken und Hellesylt ließen wir hinter uns. Es ging weiter nach Geiranger. Der Geirangerfjord ist einer der bekanntesten Fjorde Norwegens. Für den Landgang hatten wir das Touri-Programm total gebucht: rein in den Bus, rauf auf den Berg, Foto machen und zurück. Aber die Aussicht von oben war genial und wir hatten alles richtig gemacht (diese Feststellung machten wir übringens an so manchem Abend des Urlaubs).

Die Busfahrt ging zuerst durch die sehr grüne Landschaft und vorbei an den ersten Wasserfällen. Noch waren sie sehr interessant, gegen Ende des Urlaubs ehr Alltag.



Oben angekommen lag Schnee, es war kalt und windig, aber die Aussicht war einfach atemberaubend. Auf den Bildern sind auch die Serpentinenstraßen, die auf den Berg führen, sehr gut erkennbar.







Auf dem obigen Foto am linken Schiff (aus Frankreich) kann man eine Ausfahr-Brücke erkennen. Sehr interessant. Leider hatten die Franzsosen das Vorrecht. Die Aida lag mitten im Fjord und alle Landgänger wurden per Tenderboote an Land und später wieder zurück aufs Schiff gebracht.


Der Landgang ist zu Ende. Wir schippern weiter zum nächsten Hafen und sehen uns dort hoffentlich wieder. Für heute noch sorry für die Bilderflut. Ich konnte mich einfach nicht entscheiden ;)

Kommentare:

  1. Liebe Katharina! Was für ein Urlaubsfeeling! Jippiee! :-) Tolle Eindrücke habt ihr da mitgenommen! Norwegen ist halt schon einfach toll! Ich glaube ich muss meinen nächsten Besuch beim Brüderlichen einplanen! Liebe Grüße und ein tolles Wochenende! Anna-Karina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anna-Karina,
      ja, beim Post schreiben und Fotos raussuchen denke ich auch immer an den tollen Urlaub zurück. Norwegen ist schon ein sehr tolles Land - stand jahrelang auf meiner Reisekosten. Wenn du die Möglichkeit hast, wieder hin zu fahren, solltest du sie unbedingt nutzen.
      Dir auch ein schönes Wochenende.
      Viele Grüße, Katharina

      Löschen
  2. was macht man denn abends auf dem Schiff? Wars eher ruhig in der Kabine? Party an Board oder wie kann man sich das vorstellen. Wir planen auch eine ähnliche Reise. Vielleicht hast du dazu ein paar infos für uns. ansonsten Norwegen ist fantastisch

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Linda,
      danke für deine Fragen. Ich beantworte diese gerne im nächsten Teil der Blogreihe (erscheint Ende kommende Woche wenn ich es schaffe, ansonsten übernächste Woche).
      Viele Grüße, Katharina

      Löschen
  3. Liebe Katharina!
    Wieder Urlaubszeit auf Deinem Blog und ich bin dabei. Was für tolle Bilder. Du lockst mich echt. Ich genieße es mit Dir nachzureisen und freue mich auf den nächsten Stopp. Was für ein grün - herrlich.
    Ganz lieben Gruß
    Kati

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kati,
      schön, dass es dir so gut gefällt. Ich genieße es auch, jeden Tag nochmal durchzugehen und mich durch alle Fotos zu klicken. Und mein Highlight-Hafen kommt erst kurz vor dem Ende. Also sei gespannt :)
      Liebe Grüße, Katharina

      Löschen