Donnerstag, 18. Februar 2016

Nähen: ein Turnbeutel zum Taschen-Sew-Along 2016


Der Taschen-Sew-Along 2016 von Greenfietsen geht in die 2. Runde.


OK, so ein Turnbeutel ist etwas simpel. Aber hej: Dabeisein ist alles! Klar habe ich auch über größere Taschen nachgedacht. Ich hätte sogar gewusst, welche Tasche ich nähen wollen würde. Mit der Umsetzung wäre es allerdings zeitlich schwierig geworden (u.a. war ich mit der Materialbeschaffung für die Taschenspieler-3-CD beschäftigt und will auch zügig loslegen zu nähen). Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben - meine Wunschtasche passt in ein paar Monaten zu einem anderen Thema und dann hoffe ich auf mehr Zeit.


Um den Beutel etwas zu "pimpen", hatte ich überlegt, noch etwas in knallfarben auf den schwarzen Stoff zu applizieren. Da mir aber weder ein passender Stoff in die Hände noch die zündende Idee einfiel, habe ich es gelassen. Und im Nachhinein war das auch gut so, denn der Musterstoff hätte das nicht gut vertragen.



Erst beim Nähen kam mir die Stoffkombi übrigens bekannt vor. Schaut mal *hier*. Das war vor 2 Jahren mein 2. Nähprojekt hier auf dem Blog. Nun habe ich ein Set ;) auch wenn ich nicht weiß, in welcher Lebenssituation die 2 aufeinander treffen könnten.


Außerdem verlinkt bei RUMS.

Kommentare:

  1. Lach! Die Stoffkombination kam mir gleich bekannt vor. Ich glaube, so haben wir uns kennengelernt… Oder?
    Einen Turnbeutel könnte ich auch mal wieder nähen. Ich hab da auch noch einen schönen Schnitt. Mal sehen. Aber ich habe mich gestern mit Stoff für so viele Projekte eingedeckt, da muss ich gleich mal loslegen :-)))
    Liebe Grüße vom leicht beschneiten Deich
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Claudia,
      Mensch, bist du fix im kommentieren! Respekt! Ich freue mich immer sehr darüber.
      Mit der "Stoffkombi" nur in anderem Projekt haben wir uns tatsächlich vor 2 Jahren kennengelernt + gelbe Schuhe bei mir ;) dein Gedächtnis ist der Wahnsinn.
      Wünsche dir viel Spass beim Nähen mit den neuen Stoffen. Vielleicht fällt ja wo ein Stück ab - für einen Turnbeutel? Das ist ja ein recht schnelles Nähstück.
      Dass der Deich beschneit ist, freut mich. Ich muss seit Stines IG-Bild von gestern ständig an viel Wasser denken.
      Liebe Grüße,
      Katharina

      Löschen
  2. Total schicker Beutel,
    sehr stilvoll finde ich, gefällt mir richtig gut!
    Herzliche Grüße
    Areta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Areta,
      der Stoff gibt schon richtig was her. Mal schauen, was ich mit dem letzten Rest davon noch anfange.
      Liebe Grüße, Katharina

      Löschen
  3. Liebe Katharina!
    Ein sehr toller Beutel! Schick und edel! Du hast echt tolle Sachen gezaubert. Lieben Gruß Kati

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kati,
      danke für den lieben Kommentar. Das sind die ersten Auswirkungen von mehr Zeit.
      Liebe Grüße, Kaharina

      Löschen
  4. Das freut mich dann umso mehr wenn ich dies noch lese. Genieße deine Zeit. LG Kati

    AntwortenLöschen