Mittwoch, 30. November 2016

Der 12tel-Blick im November 2016

Da geht er dahin, der November. Und mit dem Ende des 11. Monats kommt ein neues Foto für den 12tel-Blick dazu.

Viel verändert hat sich nicht im letzten Monat. Ein wenig farbloser ist das Foto noch geworden. Nun ist die Collage schon fast voll, nur ein Bild fehlt noch.


 Gesammelt werden alle 12tel-Blicke bei Tabea.

Und was war los in diesem wenig geliebten Monat November?
Der Herbst hat in allen Farben geleuchtet.
OK, das schlechte Wetter hab ich auch nicht festgehalten.


Himmelblau in allen möglichen Blautönen. Dabei ist es ganz schön frisch geworden.


Herbst gab es auch auf dem Teller. Apfelkuchen, Kürbis und Apfelmarmelade.


Unterwegs war ich auch. Da hat der Bayer in Hessen schwäbisch gegessen. Zwischendurch war ich nach vielen Jahren mal wieder in einer vollen SAP-Arena beim Handballspiel und es gab ein schickes Weihnachtsessen vom Chef.


Zu Hause wurde gefrühstückt, ich habe mir Blümchen gegönnt
und Herbstdeko stand auf dem Tisch.


Fröbelsterne habe ich schon gefaltet und meine Deko herbstlich umgepinselt. Als die Taschenspieler-CD-1 im Angebot war, konnte ich nicht wiederstehen. Jetzt hab ich alle 3. Und warte auf 4 ;)

Zeit zum Häkeln war auch: Zpagettigarn, Fertigstellung der Granny-Stripes-Decke und auf dem Blog gab es Blümchen.

 Außerdem: viele neue Nähprojekte in rosa, gold und hellblau. Was ne Mischung.

Und Taschen hab ich euch gezeigt. Mein Filztäschchen,

Außerdem habe ich ganz viele Dezemberkalender gemacht, die sich schon als Weihnachtspost in der ganzen Republik verteilte.

Und gegen Ende des Monats ist es weihnachtlich geworden. Jetzt kann er kommen, der Dezember. Für mich wird es eine neue Adventserfahrung und ich freue mich darauf.

Kommentare:

  1. Ich bin geflasht von deinem Post. Da bewundere ich die mystische Stimmung am Teich und es hört nicht mehr auf was alles gefertigt und gebastelt wurde. Chapó.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Pia,
      Danke schön. Und der November hat mir einen solchen Spass gemacht mit all dem, was ich machen konnte. Auch wenn ich noch viel viel mehr Ideen hätte :)
      Liebe Grüße,
      Katharina

      Löschen
  2. So lange lese ich schon still und leise und erschrecke immer wie schnell die Zeit vergeht. Lieben Gruß Kati

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, bald kommt schon der Dezember.
      Ich hoffe ja auf Schnee. Der Wetterbericht meint, das wird nix. Mal schauen.

      Löschen