Donnerstag, 29. Dezember 2016

Mein 2016 - ein kurzer Rückblick

Hallo,

kurz vor Jahresende melde ich mich hier nochmal mit einem Rückblick. Aber keine Angst, ich halte mich kurz. Also, wie war das Jahr so? Gestartet bin ich ein wenig planlos mit einer Bloggerpause im Januar. Danach lief es gut, 93 Blogposts habe ich bisher veröffentlicht. Inhaltlich ging es meistens ums Nähen. Gehäkelt habe ich zu wenig, dafür gab es ein paar Backrezepte. Dazu ein paar weitere DIY-Posts und einen Schwung Urlaubsfotos.


Das Jahr 2016 war geprägt von 2 Sew-Alongs. Zum einen war das natürlich der zur Taschenspieler-3-CD. Den Rückblick dazu findet ihr *hier*, weshalb ich an dieser Stelle nicht weiter darauf eingehe. Und zum anderen war es der Taschen-Sew-Along-2016 von Greenfietsen. Dort habe ich zu den 12 Monaten sage und schreibe 24 Posts verlinkt. OK, hier sind auch 7 Taschenspieler-3-Ergebnisse dabei (weils einfach gepasst hat), aber auch eine Tasche der Taschenspieler-2-CD, 3 Stoffbeutel "Oma's Liebling" (also 11 Farbenmix-Schnitte), 3 Turnbeutel und noch ein paar weitere. Bei Interesse findet ihr alle Posts nochmal *hier*. Zum TSA musste ich jetzt ein paar Worte mehr sagen, da ich die Weiterführung im Jahr 2017 mitorganisieren darf und es mir deshalb einfach am Herzen liegt. Am Sonntag, den 1.1. geht's los!



Nun möchte ich mich von ganzem Herzen bei euch fürs vorbeischauen bedanken. Für alle Klicks, für eure Kommentare, für eure Herzchen bei Instagram. Ich freue mich, dass ihr hier seid und hoffe, dass ihr auch 2017 wieder vorbeiklickt. Ich wünsche euch eine tolle Silvesterfeier, dass ihr gut in das neue Jahr startet und dann gesund, munter und kreativ durch 2017 kommt.

Liebe Grüße,
Katharina

P.S.: einen hab' ich noch -  übermorgen :)

Kommentare:

  1. Und, liebe Katharina, welche Tasche ist denn nun die Lieblingstasche? Die eine, zu der du immer wieder greifst? Das interessiert mich ja nun wirklich. Denn ich muss feststellen, dass ich doch immer wieder eine Lieblingstasche habe. Zur Zeit ist es die EWA von Frau Machwerk und die hält sich schon fast ein Jahr auf Platz eins (allerdings habe ich auch nicht so viele genäht wie du:-)

    Liebe Grüße vom Deich
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Claudia,
      momentan nehme ich tatsächlich die Chevrontasche (obere Collage, 1. Bild) am liebsten, obwohl der Pinkanteil recht hoch ist :) Sie ist so schön geräumig. Danach kommt der Turnbeutel mit den Herzchen, der ja eigentlich gar nicht für mich war :) der ist schön praktisch. Und dann gibt es noch eine Lieblingstasche, die es nicht auf dem Blog gibt. Weil sie noch von vor der Blogzeit ist. Das Modell muss ich mir nochmal in neu nähen.
      Du hast schon recht: Ich kann mir 50 Taschen nähen, benutzt werden doch immer die gleichen. Aber Spass machts trotzdem :)
      Liebe Grüße,
      Katharina

      Löschen
  2. So viele tolle Taschen - ich freue mich im neuen Jahr auch von Dir Anregungen und Ideen mit auf den Weg zu bekommen! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ingrid,
      das freut mich sehr zu lesen. Morgen gehts los *hibbel*
      Liebe Grüße,
      Katharina

      Löschen
  3. Was für ein Taschen-Meer. Ich wünsche Dir alles Gute für 2017 und super viele Nähinspirationen. Ich freue mich auf das neue Jahr mit Dir.
    Ganz lieben Gruß Kati

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Kati, das wünsche ich dir auch.
      2017 bringt bestimmt ganz viel tolles. Ich bin schon echt neugierig, wie es wohl werden wird.
      Liebe Grüße,
      Katharina

      Löschen