Mittwoch, 19. März 2014

Kochen: schnelle und einfache Lauchsuppe

Hallo,

heute habe ich etwas Essbares für euch - Premiere :)
Und zwar habe ich mir eine Lauchsuppe gekocht. Bei meiner Rezeptwahl ist mir immer wichtig, dass ich nicht zu viele Zutaten benötige und das Rezept einfach und schnell umzusetzten ist. Da sind Suppen ideal und kamen deshalb im Winter öfters auf den Tisch.

Die Lauchsuppe muss zwar einige Zeit vor sich hin köcheln, aber dazu braucht sie mich ja nicht und ich kann die Zeit für andere Dinge nutzen.


Meine Zeit sollte ich eventuell mal dazu nutzen, micht mit dem Thema Photographie auseinander zu setzen, damit meine Fotos besser werden. Mal schauen, was da in nächster Zeit möglich ist. Auf der To-Do-Liste steht das Thema schon länger, aber leider habe ich mir die Zeit dafür noch nicht genommen.

Das Rezept für die Suppe findet ihr bei lecker auf der Homepage (die Croutons habe ich mir allerdings gespart - ich bin halt kochfaul).

Viele Grüße,
Katharina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen