Donnerstag, 23. November 2017

Weihnachten wird bunt - mein Nikolaussocken

Werbung wegen Verlinkung. Unbezahlt. Unbeauftragt.

Hallo zusammen :)

Weihnachten wird bunt! Zumindest in Teilen. Weiß, grau, Holz liegt ja voll im Trend und ich mag das auch (siehe mein Instagram-Foto von vor ein paar Tagen). Aber manchmal muss es eben bunt sein. Zumindest mein Nikolaussocken ist es jetzt. Nikolaussocken? Nikolausstiefel? Meiner ist ein Socken (oder Strump), er hat ja keinen Absatz ;) Aber egal ob Stiefel, Socken oder Strumpf: Er ist ein Fall für den Taschen-Sew-Along im November, bei dem es um das Thema Weihnachten geht.



Genäht habe ich nach dem Schnittmuster von Ricarda | Pech & Schwefel, bei der Anleitung habe ich dann meinen eigenen 'Stiefel' durchgezogen. 
→ Die Ferse und die Spitze habe ich nicht an- sondern aufgenäht. Dafür habe ich einen kompletten Strumpf aus Außenstoff zugeschnitten und darauf die farbigen Teile genäht. Warum? Weil ...
→ ... mein Hauptstoff (er war einmal ein Tischläufer im Sale) dicker und fester als die bunten Baumwollestücke ist und ich befürchtete, dass Ferse und Spitze nicht so schön aussehen, wenn sie aus dünnerem Stoff sind. Außerdem lassen sich die Paspel und Zackenlitze so einfacher einarbeiten. 
→ Die türkise Minibommelborte war übrigens eines der ersten Nähmaterialien, die ich mir gekauft habe. Damals war es ein Fehlkauf, heute hat sie eine wunderbare Verwendung gefunden. 
→ Den Innenstoff habe ich übrigens gestückelt, das wunderbare Gelb sieht man nur am Umschlag und die ersten paar Zentimeter in den Strumpf hinein. Schöne Stoffe muss man ja nicht verpfeffern.



Nun hängt der Strumpf hier an der Wand und ich warte gespannt, ob der Nikolaus ihn findet und mir etwas hinein tut :) Die Größe finde ich dafür ideal. Der Strumpf ist kein Fass ohne Boden, der Unmengen an Geschenken frisst. Es ist aber auch kein Mini-Teil, in den nicht mal ein Schokonikolaus hinein passt.


Liebe Grüße,
Katharina

Schnitt: Nikolausstiefel von Pech & Schwefel

Verlinkt bei:
→ beim Taschen-Sew-Along von Katharina (Greenfietsen) und mir
→ bei RUMS - Rund ums Weib von Sarah (Muddis kleine Welt) - denn auch falls hier kein Nikolaus vorbei kommt: als Deko bleibt der Strumpf auf jeden Fall hier bei mir!
→ beim Weihnachtszauber von Gesine (Allie and Me)

Kommentare:

  1. Sehr schön, ich mag deinen Strumpf! Liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ingrid,
      lieben Dank. Ich übrigens auch ;)
      Liebe Grüße,
      Katharina

      Löschen
  2. Liebe Katharina,

    warum Weihnachten nicht mal bunt? Mir gefällt dein Stiefel total gut...und die Stoffe sind für mich trotzdem Weihnachtlich. :)

    Liebe Grüßle die Nähbegeisterte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      klar geht Weihnachten bunt (ist nur nicht im Trend, aber das ist mir egal). Die 2 Sternchenstoffe haben auf jeden Fall einen weihnachtlichen Touch und der "Schnitt" haut es auf jeden Fall raus :) rot-weiß-kariert-mit-Leinen kann ja jeder ;)
      Liebe Grüße,
      Katharina

      Löschen
  3. Ich glaube ich war in den letzten Monaten wieder mal ein stiller Leser! Den Stiefel finde ich richtig toll. #Detailverliebt

    Lieben Gruß und ein verspätetes HoHoHo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kati,
      vielen Dank. Ich mag die vielen Farben und Mustern und die Bommel und Paspel dazu auch sehr. Das hat alles gut zusammen gefunden.
      Liebe Grüße,
      Katharina

      Löschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://4freizeiten.blogspot.de/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.