Dienstag, 5. November 2019

Ein Pucksack aus einem ganz besonderen Stoff

Werbung wegen Verlinkung (unbezahlt.unbeauftragt)

Hey!

So rein nähtechnisch habe ich mich ja durch allerhand Babykram getestet, zum Beispiel das Nestchen. Ein weiteres Baby-Must-Sew ist ein Pucksack. 

Der Außenstoff ist etwas besonderes, denn es ist ein Reststück von meiner 1. Tasche, die ich absurdereweise aus Jersey genäht habe (*hier* habe ich davon berichtet). Für den Innenstoff habe ich ein ausrangiertes Shirt von mir genommen.

Insgesamt war es ein richtig fixes Nähprojekt. Anfngs haben wir den Pucksack nicht so sehr benutzt, aber gerade jetzt im Herbst ist er sehr praktisch.
Das Schnittmuster dafür gibt es z.B. bei Hamburger Liebe - davon ist passenderweise auch der Außenstoff.


Bis bald,
Katharina

Schnitt:
Material:

Verlinkt bei:
Handmade On Tuesday von Kati (Malamü)
Creadienstag von Anke
DvD - Dings vom Dienstag von Elfi (Elif's Kartenblog)
KiddiKram von Kristina (LunaJu)
Kostenlose Schnittmuster Linkparty von Katja (Nähfrosch)

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://4freizeiten.blogspot.de/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.