Dienstag, 22. Mai 2018

Einkaufswagenchiptäschchen für alle ...

... aber nicht für euch ;) das würde ich dann doch nicht schaffen.

Ich habe die Mini-Täschchen genäht und zu Ostern (ich bin mit dem Bloggen ein bisschen in Verzug) an ziemlich alle aus meiner Familie verschenkt ... und an ein paar mehr. Eines habe ich sogar selbst behalten (normalerweise vergesse ich mich selbst bei solchen Aktionen immer.)

Es hat richtig viel Spass gemacht, die Stoffe aus der Restekiste zu fischen, mit Webbändern zu kombinieren ...

... und zu überlegen, wer sich über welches Exemplar freuen könnte.



Am Ende kam noch ein Schlüsselring dran ...



... und ein Plastikchip innenrein.



Nun sehe ich sie hin und wieder an Schlüsseln baumeln und freue mich, dass sie so gut angekommen sind. Absolute Nachnähempfehlung!

Liebe Grüße,
Katharina

Anleitung: von kinderleicht & schön

Verlinkt bei:
TT - Taschen und Täschchen von Evelyn (Lilli & Faxi Design)
Handmade On Tuesday von Kati (Malamü)
Creadienstag 
Dienstagsdinge von Jacqueline (Klakline's Nähzauber)

Kommentare:

  1. Ah, wie genial!
    Ich verliere diese blöden Chips nämlich ewig.
    Das muss ich mir mir unbedingt auch nähen.
    LG, Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Monika,
      ich würde sagen, du musst dir ganz unbedingt so ein Täschchen nähen. Die Nähzeit hast du ganz schnell wieder raus, wenn du nicht mehr suchen musst ;)
      Liebe Grüße,
      Katharina

      Löschen
  2. Die sind aber schon sehr niedlich, tolle Stoffe hast du ausgesucht.

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sylvia,
      ja, besonders groß sind sie nicht. Aber vollkommen ausreichend. Und man kann ganz wunderbar Reste von ganz schönen Stöffchen verwenden.
      Liebe Grüße,
      Katharina

      Löschen
  3. Die sind total schön!!! Und danke für den Link!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marion,
      Dankeschön und Bitteschön. Es freut mich, wenn ich dich zum Nähen inspirieren konnte.
      Liebe Grüße,
      Katharina

      Löschen
  4. Superschön - vor allem so auf einen Haufen, das könnte ich doch auch mal aus meinen Resten werkeln. LG Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ingrid,
      zugegeben, die Masse macht da schon was her. Es sind auch wirklich Ideale Geschenkchen - die wird man auf jeden Fall los.
      Liebe Grüße,
      Katharina

      Löschen
  5. Das sind tolle Geschenkchen. Sicher haben sich die Beschenkten sehr darüber gefreut. Sieht richtig schön aus, alle auf einem Haufen (Kreis) zu sehen.
    LG Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ingrid
      vielen Dank und ja, die Täschchen sind schon gut in Gebrauch. Optisch macht die Masse da auf jeden Fall auch was her.
      Liebe Grüße,
      Katharina

      Löschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://4freizeiten.blogspot.de/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.